Mythos Hallux Valgus

Von meinen Patient:innen und Klient:innen höre ich sehr oft, dass sie glauben, der Hallux Valgus (also die „abknickende Großzehe“) ist von der Oma und/oder der Mutter vererbt worden und man kann deshalb nichts dagegen machen.


Eine rein genetisch bedingte Ursache konnte aber gar nicht belegt werden und man sollte sich deshalb immer fragen, welche Faktoren außerdem noch eine Rolle spielen und welche man vor allen Dingen selbst beeinflussen kann!


Auf den Slides findest du weitere Informationen zu den Ursachen und mögliche Interventionen, die du einfach und vor allen Dingen selbst in die Hand nehmen kannst!









Beim Fuß Coaching oder in der Therapie gebe ich dir die wichtigsten Übungen und Tipps an die Hand, damit du die Zukunft deiner Füße selbst bestimmen und dem Hallux Valgus entgegenwirken kannst!



Hier findest du weitere Infos zum Coaching

Hier gehts zur Physiotherapie